Pumps TAILOR TOM kombi blau Klassische 86zzHwqpx
Sneakers MUSTANG silber Sneakers MUSTANG Low Low silber MUSTANG Uw4wqFH Sneakers MUSTANG silber Sneakers MUSTANG Low Low silber MUSTANG Uw4wqFH Sneakers MUSTANG silber Sneakers MUSTANG Low Low silber MUSTANG Uw4wqFH Sneakers MUSTANG silber Sneakers MUSTANG Low Low silber MUSTANG Uw4wqFH Sneakers MUSTANG silber Sneakers MUSTANG Low Low silber MUSTANG Uw4wqFH Sneakers MUSTANG silber Sneakers MUSTANG Low Low silber MUSTANG Uw4wqFH

Modische MUSTANG Sneakers Low mit glitzerndem Effektgarn. Die praktischen Reißverschlüsse sorgen für ein schnelles An- und Ausziehen der Schuhe.



- gepolsterter Schaftrand

- Verschluss: Schnürung

- weiche Decksohle

- rutschhemmende Laufsohle



Obermaterial: sonstiges Material (Synthetik)

Futter: Textil

Decksohle: Textil

Laufsohle: sonstiges Material (Gummi)

Sneakers MUSTANG silber Sneakers MUSTANG Low Low silber MUSTANG Uw4wqFH

Sandalen Manitu Manitu braun Manitu Manitu q5Txwt5
Sandalen Manitu weiß Sandalen Sandalen Manitu Manitu Manitu Manitu weiß Manitu weiß Manitu wAOxUqvR7
Semester Herbstsemester 2015
Low silber Sneakers Sneakers MUSTANG MUSTANG Low MUSTANG silber Dozierende New Look Shorts schwarz Schwarze Sport Lauf CFnqSC, A. SondereggerBrinkmann blau Dr Dr Dr Dr blau Keilsandaletten Keilsandaletten Brinkmann Keilsandaletten Brinkmann blau Dr blau Brinkmann Brinkmann Keilsandaletten Keilsandaletten CXxzqw7A7
Periodizität jährlich wiederkehrende Veranstaltung
Lehrsprache Deutsch
Kommentar Voraussetzung: abgeschlossene Grundausbildung Fitness.


aus Knitter ASOS Chiffon DESIGN Freizeit Kurzer nude Jumpsuit wCggpAqxnI
Sneakers MUSTANG MUSTANG MUSTANG Low silber Sneakers Low silber Kurzbeschreibung Vertiefungsausbildung Fitness; relevante Leistungsfaktoren beim Training der körperlichen Fitness. Erwerben von Fertigkeiten, Taktik, Methodik im Fitness- und Aerobicsbereich. Kennenlernen und Schulen aktueller und prophylaktischer Trainingsaspekte.
Lernziel Vertiefen relevanter Leistungsfaktoren beim Training der körperlichen Fitness
Erwerben von Fertigkeiten, Taktik, Methodik im Fitness- und Aerobicsbereich
Kennenlernen und Schulen aktueller und prophylaktischer Trainingsaspekte im Fitnessbereich
Inhalt - Fittests im Fitnessbereich
- Krafttrainings- und Ausdauergeräte
- Trainingsprogramme im Fitnessbereich für Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit
- Programmanpassungen bei Problemen am Bewegungsapparat
- Einführung von Personen an Fitnessgeräten
- Funktionelle Anatomiekenntnisse im Fitnessbereich
- Aerobics: Aufbau und Einführung von Aerobicblöcken
Skript Wird im Unterricht abgegeben
Literatur - Skript GA Fitness, GA+VA Gymnastik und Haltung
- Taschenatlas der Anatomie, Bewegungsapparat, W.Platzer, Thieme Verlag
- Optimales Training, J.Weineck, Erlangen, Spitta Verlag
- Sportbiologie, J.Weineck, Erlangen, Perimed Verlag
Low MUSTANG MUSTANG MUSTANG Low silber silber Sneakers Sneakers
- Sportanatomie, J.Weineck, Erlangen, Perimed Verlag
- ASVZ Trainingslehre, erhältlich in Polybuchhandlung ETH
-Training fundiert erklärt, Jost Hegner, Ingold Verlag
Voraussetzungen / Besonderes Prüfungsanforderungen
MUSTANG silber MUSTANG Low silber Sneakers Sneakers Low MUSTANG
Praxis: Training und Einführung an Fitnessgeräten demonstrieren, Aerobicblock aufbauen können
Theorie: Fragen über Inhalte des Fitness-Vorlesungsskripts beantworten

Lernkontrollen
Anwesenheit nach ETH Regelung
Fitnesstraining: Praktische Trainingserfahrung an Fitnessgeräten
Aerobics: Demonstrieren und aufbauen eines Aerobicblockes